Grafik, die das Mobilitätsangebot im Wiener Kontext visualisiert.

Ob zu Fuß, am Roller oder mit dem Rad – das Unterwegssein in Wien bringt viele spannende Erlebnisse, aber auch viele Herausforderungen mit sich. Wer einmal beginnt die Stadt auf Schritt und Tritt zu entdecken, wird es nicht mehr missen wollen. Das Gute daran: es macht Spaß, ist gesund und schützt das Klima!

Entdecken Sie mit den Angeboten der Mobilitätsagentur die Stadt durch Kinderaugen.

Jetzt Radfahren lernen: Kostenlose Kurse für Volksschulen

Nach Wochen im Distance Learning sehnen sich die Kinder nicht nur nach ihren Freundinnen und Freunden, sondern auch nach Bewegung. Gerade Fahrradfahren bringt Schwung in den monotonen Alltag! Die Radfahrkurse sind Teil der Fahrrad-Box und die ideale Vorbereitung für die freiwillige Radfahrprüfung.

Buchen Sie jetzt einen kostenlosen Radfahrkurs für Ihre Schulklasse!
Die Kurse finden draußen unter Einhaltung geltender Hygiene-Bestimmungen statt.
Kurs buchen

Die Stadt & Du: Gratis Unterrichts-Boxen für die 1. bis 4. Klasse Volksschule

Schulweg-Box

Sicher unterwegs

Grätzl-Box

Auf Entdecker-Tour

Fahrrad-Box

Sattelfest durch die Stadt

Radfahren mit Kindern: was gibt es zu beachten?

Fahrradsitz, Lastenrad, freiwillige Radfahrprüfung: Radfahren macht Kindern Spaß. Damit es für Eltern und Kinder zum Vergnügen wird, haben wir die wichtigsten Infos zum Radfahren mit Kindern zusammengefasst.
Radfahren mit Kindern

Zu-Fuß mit Kindern unterwegs

Kinder lieben es zu schleichen und zu laufen, zu hüpfen und zu tanzen – einfach bewegt unterwegs zu sein. Und auch mit Baby ist man zu Fuß gut unterwegs. Ein paar Tipps und Tricks zu Tragtuch, Kindewagen & Co. haben wir für Sie zusammengefasst.
Zu Fuß mit Kindern unterwegs

Mit Anna unterwegs in den Kindergarten

Gratis Kinderbüchlein für 2- bis 6-jährige und alle die gerne vorlesen.
Jetzt bestellen