Ob zu Fuß, am Roller oder mit dem Rad – das Unterwegssein in Wien bringt viele spannende Erlebnisse, aber auch viele Herausforderungen mit sich. Wer einmal beginnt die Stadt auf Schritt und Tritt zu entdecken, wird es nicht mehr missen wollen. Das Gute daran: es macht Spaß, ist gesund und schützt das Klima!

Entdecken Sie mit den Angeboten der Mobilitätsagentur die Stadt durch Kinderaugen.

Die Stadt & Du: Gratis Unterrichts-Boxen für die 1. bis 4. Klasse Volksschule

Schulweg-Box

Sicher unterwegs

Grätzl-Box

Auf Entdecker-Tour

Fahrrad-Box

Sattelfest durch die Stadt

Radfahren mit Kindern: was gibt es zu beachten?

Fahrradsitz, Lastenrad, freiwillige Radfahrprüfung: Radfahren macht Kindern Spaß. Damit es für Eltern und Kinder zum Vergnügen wird, haben wir die wichtigsten Infois zum Radfahren mit Kindern zusammengefasst.
Radfahren mit Kindern

Zu-Fuß mit Kindern unterwegs

Kinder lieben es zu schleichen und zu laufen, zu hüpfen und zu tanzen – einfach bewegt unterwegs zu sein. Und auch mit Baby ist man zu Fuß gut unterwegs. Ein paar Tipps und Tricks zu Tragtuch, Kindewagen & Co. haben wir für Sie zusammengefasst.
Zu Fuß mit Kindern unterwegs

Mit Anna unterwegs in den Kindergarten

Gratis Kinderbüchlein für 2- bis 6-jährige und alle die gerne vorlesen.
Jetzt bestellen

Street Points

Zu-Fuß-Gehen ist gesund, macht schlau und schützt das Klima. Damit das Zu-Fuß-Gehen noch mehr Spaß macht, findet zwischen 11.10. und 22.11.2019 in der Donaustadt und in Favoriten das Bewegungsspiel „Street Points“ statt.
Street Points